19th Nov 2014

Thema: Mobilfunk   

1-GB-Flat zum Aktionspreis bei McSIM


Die Discount-Mobilfunk-Marke McSIM bietet aktuell zwei 1-GB-Flatrate Tarife zum Aktionspreis. Je nach Telefonieverhalten kann man wählen, ob man den günstigen Paket-Tarif mit Inklusiveinheiten oder doch lieber eine Allnet-Flat zur Daten-Internet-Flat haben möchte.

Noch bis zum 25. November kann die Allnet-Flatrate Flat XM 1000 Plus bei McSIM zum Vorzugspreis gebucht werden. Der Tarif beinhaltet eine Sprach- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze in Kombination mit einer mobilen Internet-Flatrate, welche bis zum Erreichen des 1GB Volumenlimits mit Geschwindigkeiten von bis zu 14,4 MBit/s genutzt werden kann. Im Rahmen der Aktion ist die Allnet-Flat für dauerhaft 14,95 Euro (statt regulär 19,95 Euro) buchbar. Man spart somit etwa 25 Prozent.

Noch günstiger ist der Paket-Tarif All-In 1000 Plus erhältlich. Dieser beinhaltet 250 Freiminuten und 250 Frei-SMS in Verbindung mit der 1 GB Daten-Flatrate. Übersteigt der Verbrauch die beinhalteten Einheiten, so werden diese mit relativ teuren 15 Cent pro Minute bzw. SMS abgerechnet. Damit eignet sich der Tarif nur für moderate Anrufer. Die Internetnutzung ist bis zum Erreichen des Volumenlimits von 1 GB mit bis zu 7,2 MBit/s HDSP-Geschwindigkeit nutzbar. Während der bis 26. November laufenden Aktion erhällt man diesen für günstige 9,95 Euro pro Monat (statt regulär 12,95 Euro), was einer Ersparnis von über 20 Prozent entspricht.

Für die Bereitstellung der im o2-Netz realisierten Tarife berechnet McSIM einmalig 19,95 Euro. Lange binden muss man sich bei den Smartphone-Tarifen nicht. Diese sind monatlich kündbar, so dass man auch kurzfristig in einen anderen Tarif wechseln kann, wenn sich die Anforderungen ändern.