6th Nov 2014

Thema: Mobilfunk   

Base mit Vorteilsaktion für Allnet-Flatrate in Verbindung in Verbindung mit Highend-Smartphone


Im November kann man bei Base die Allnet-Flatrate BASE All-In mit 120 Euro Preisvorteil buchen und das iPhone 5s oder Samsung Galaxy S5 günstig hinzubuchen.

Die Base All-In für 30 Euro pro Monat beinhaltet eine Sprach- & SMS-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine mobile Daten-Flatrate. Die Internetnutzung erfolgt regulär mit Geschwindigkeiten bis 7,2 Mbit/s per HSDPA. Bis Ende des Jahres steht in einigen Regionen auch LTE mit bis zu 42,2 Mbit/s im Downstream zur Verfügung. Bis zu einem Volumenlimit von 500MB steht dabei die maximale Geschwindigkeit zur Verfügung anschließend erfolgt Dank Daten-Automatik eine automatische Zubuchung von weiterem Highspeed-Volumen. Bei Bestellung während des Aktionszeitraums bis Ende November 2014 erhält man den Tarif mit einem reduzierten Monatspreis von 25 Euro während der ersten 24 Monate. Die Reduzierung erfolgt in Form einer Gutschrift von 5 Euro auf der Monatsrechnung.
Für den Tarif BASE All-In gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Optional kann man den Tarif BASE All-In auch im Smartphone-Bundle mit verschiedenen Highend-Smartphones buchen. Für das iPhone 5s 16GB in gold,s silber oder grau werden ebenso wie für das Samsung Galaxy S5 Mini pro Monat 10 Euro sowie eine einmalige Anzahlung von 1 Euro berechnet. Damit erhält man das iPhone rechnerisch für 241 Euro. Auch das Samsung Galaxy S5 kann mit der Allnet-Flatrate gebucht werden. Für dieses berechnet Base neben der einmaligen Anzahlung von 1 Euro während der Vertragslaufzeit 15 Euro pro Monat, so dass sich für dieses ein Gesamtbetrag von 361 Euro.